Wohnung 2 Chesa Plaz

Das Hauptgebäude, das auf einen Platz blickt, wurde 1792 gebaut. Es entstand als reichlich verziertes Bauernhaus. Heute steht es unter Denkmalschutz, da es als Haus von historischer Bedeutung eingestuft wurde. Diese historische Engadiner Immobilie diente als Hotel. Vor kurzem wurde sie zu einem luxuriösen Haus umgebaut, das erstklassige Wohnungen beherbergt.
Die Arbeiten begannen 2010 und sind heute abgeschlossen. Zwei Wohnungen sind noch verfügbar.

INNENRÄUME

Die Wohnung 2 in der Chesa Plaz mit Eingang im ersten Stock hat eine Gesamtfläche von 149,69 m2 und ist vollständig möbliert mit erstklassigen und detailreichen Möbelstücken. Sie erstreckt sich über drei Etagen und verfügt über einen Wohnbereich und ein Schlafzimmer im ersten Stock, ein Master Bedroom im Erdgeschoss und eine darunterliegende Waschküche, die durch eine Treppe erreichbar ist.

AUSSENBEREICH

Die Chesa Plaz liegt im Herzen des Dorfes La Punt Chamues-ch, entlang des Flusses am Rande des Waldes und am Eingang des Tales Val Chamuera, des ältesten im Engadin. 

EXTRAS

Der Kamin und ein 12,00-m2-großer Balkon aus Holz im Engadiner Stil verleihen der Wohnung eine romantische Atmosphäre. Vom Balkon aus kann man eine atemberaubende Aussicht genießen. In der Garage ist 1 Parkplatz.