Wohnung Villa Collina

Das vom Architekten N.Hartmann entworfene Gebäude ist eines der wenigen Beispiele von Jugendstil-Architektur in St. Moritz. 
Die Villa befindet sich in einzigartiger Lage, an der Via Laret und beherbergt noch heute eine Luxuswohnung auf zwei Ebenen. 
Zum Haus wurden genaue Angaben gemacht. So können sich die Käufer selbst von der Verwendung hochwertiger Baumaterialien, technischer Ausstattung und allem anderen überzeugen, was diese Sanierung so innovativ gemacht hat.

INNENRÄUME

Die Luxuswohnung befindet sich auf zwei Ebenen: Im ersten Stock ist der Schlafbereich mit 3 Schlafzimmern und jeweiligen Badezimmern sowie das Master Bedroom mit doppeltem Bad. Im zweiten Stock ist ein großzügiger Wohnbereich mit Ess- und Wohnzimmer und getrenntem Fernsehbereich und Arbeitszimmer. Vorhanden sind auch ein Wellnessbereich mit Dampfbad, Farbtherapie-Duschen und Whirlpool, eine Waschküche und ein Zimmer mit Bad für Angestellte. Diese erstklassige Immobilie ist vollmöbliert. Die Gesamtfläche umfasst 399,89 m2

AUSSENBEREICH

Die Lage bietet eine erstaunliche Aussicht auf den See und den gesamten Ort und trotz ihrer Nähe zum Zentrum von St. Moritz ist sie von Wald umgegeben. Mit Skiern kommt man direkt bis vor die Haustür.

EXTRAS

Im Wohnbereich wurde die Möglichkeit offengelassen, auf Wunsch einen Kamin einzubauen. Die Wohnung besitzt auch einen kleinen Balkon. In der anliegenden Garage innerhalb des Gebäudes sind 2 Parkplätze und ein Skiraum.